Ein Ausflug in die nahe Umgebung im Mai 2019

Der Harz lädt uns für einen Wochenendausflug ein. In knapp 2 Stunden sind wir im Harz und somit im Urlaubsfeeling.

Heute stand die Teufelsmauer auf dem Programm. Oft haben wir die Felsformation beim Vorbeifahren gesehen. Nun erkundeten wir die mystischen und sagenumwobenen Felsen zu Fuß.

Unsere Reise führte uns tiefer in den Harz. Richtung Okertalsperre sollte es gehen. Hier entdeckten wir wunderschöne Wanderwege und erkundeten die Wälder. Die Oker lädt an dieser Stelle zum Rafting ein. Ein paar Kilometer weiter findet sich die Okertalsperre mit zahlreichen Einkehrmöglichkeiten. Auch ein Stellplatz ist z. B. in Schulenberg zu finden.

Das könnte dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert